Tel.: +49 (0) 37291 469 940 0 E-Mail: vertrieb@buero-fabrik.de

Herzlich willkommen

    • Kaufen Sie für 71,34 € und sparen Sie 2,98 € Versandkosten auf Ihre Bestellung!

Kreide

von 17

  1. 1
  2. 2

von 17

  1. 1
  2. 2

Kreide

Der Begriff „Kreide“ steht für aus Kalk oder Gips bestehende Utensilien zum Malen, Schreiben und Zeichnen. Es gibt viele verschiedene Verwendungen für Kreide, zum Beispiel Kreiden für die Schule speziell Tafelkreide oder Kreiden für Künstler und gewerbliche Anwendungen. Schon in den früheren Jahrhunderten wurde Kreide von den Menschen sehr geschätzt. Die Erfindung der Farbkreide wird dem Schotten James Pillans zugeschrieben. Aber Kreide dient nicht nur als Schreibutensil, sie hat ein größeres Verwendungsspektrum als die meisten Schreibgeräte. Aus Kreide können Häuser gebaut, Kunstwerke errichtet oder Bauvorlagen auf skizziert werden.

Beste Ergebnisse und ungewöhnliche Effekte – das zeichnet die neuen Kreidemarker aus und lässt sie zu einem Hingucker auf jeder Präsentation oder Betriebsbesprechung werden. Kreidemarker eignen sich ideal für das Beschriften von Tafeln, Spiegeln, Glas und Metall. Weiterhin enthält Kreide wenige umweltschädliche Stoffe da die fertigen Inhaltsstoffe auf Wasserbasis hergestellt werden. Dazu wird aber keine echte Kreide verwendet, denn diese wäre in der Beschaffung viel zu teuer. Als Ersatz wird Calciumsulfat oder Magnesiumoxid verwendet.  Eine weitere Lobenswerte Eigenschaft zeichnet sich in der rückstandsfreien Entfernung der Kreide ab.

Privatkundenshop . Alle Preise inklusive Mehrwertsteuer.